Kernelcare plus Whitepaper Cover mit dem Pinguin
Weißes Papier

Sicherheitspatching für gemeinsam genutzte Bibliotheken mit KernelCare +

Um Webserver sicher zu betreiben, reicht es nicht aus, ihre Linux-Kernel zu patchen. Ihre gemeinsam genutzten Softwarebibliotheken müssen ebenfalls gepatcht werden. Erfahren Sie, wie Sie dies ohne Neustart des Dienstes mit KernelCare + tun können.

Lesen Sie das Whitepaper
Kernelcare-Bereitstellung mit Chef - Cover für das Whitepaper
Einstieg

So stellen Sie KernelCare mit Chef bereit

Dieses Whitepaper hilft Ihnen bei der Implementierung von KernelCare und Chef Automated Compliance Framework und der Bereitstellung von KernelCare auf Tausenden von Servern in nur wenigen Minuten mit Chef.

Laden Sie das Whitepaper herunter
wie kc funktioniert
Weißes Papier

Server-Neustarts gehören der Vergangenheit an.

Traditionell erfordert das Kernel-Patching einen Neustart des Servers. Ein Neustart ist ein Kopfschmerz und ein Ärger, der oft wiederholt verschoben wird.

Details anzeigen
img Ressourcen Punkt 2
Weißes Papier

Ein Neustart Ihrer Server entspricht einer Inkonformität

Erfahren Sie, warum ein Neustart Ihrer Server Sie unsicher macht und wie Sie ihn mit KernelCare beheben können.

Aussicht
img Ressourcen 5
Weißes Papier

Technisches Whitepaper

Live Kernel Patching für Linux - Details im Rampenlicht

Details anzeigen
Bereitstellungshandbuch für das Unternehmen
Partner

Bereitstellungshandbuch für das Unternehmen

So integrieren Sie KernelCare in die Unternehmensumgebung

Details anzeigen

Ihre Vergleichsliste

Vergleichen Sie
ALLES ENTFERNEN
VERGLEICHEN SIE
0
GE